JAGDSCHLOSS HIRSCHHÜGEL

ANSPRUCHSVOLL WOHNEN AUF EINEM HISTORISCHEN ANWESEN

Jagdschloss Hirschhügel 

Die Eingliederungshilfe Jagdschloss Hirschhügel bietet Menschen mit seelischen und psychischen Erkrankungen ab 18 Jahren ein einzigartiges, die Sinne anregendes Wohnambiente.

Bildschirmfoto 2021-10-05 um 14.12_edited.jpg

UNSERE EINGLIEDERUNGSHILFE

Wir bieten:

Eine gezielte und umfassende Förderung nach einem abgestuften Förderplan bietet den psychisch und/oder seelisch kranken Menschen ab 18 Jahren eine behutsame (Wieder-) Eingliederung in die Gesellschaft und in das Berufsleben. Unsere ​Außenwohngruppen ermöglichen eine realitätsnahe Annäherung an das alltägliche Leben. ​Ein multi-professionelles Therapeutenteam plant und unterstützt dabei den Eingliederungsprozess.

 

Wir arbeiten wie in jeder Einrichtung auch hier nach der Milieutherapie nach Irene Heuser®. 

 

UMGEBUNG

Von Kirchhasel aus erreicht man die im oberen Hirschgrund gelegene kleine Ansiedlung Kuhfraß. Die reizvolle Landschaft mit Wäldern und Wiesentälern bietet eine Vielzahl von Freizeitgestaltungsmöglichkeiten, insbesondere für Wander- und Naturbegeisterte.

Eingebettet in eine malerische Landschaft ist Schloss Kochberg unweit von Rudolstadt ein lohnendes Ausflugsziel. Schon Goethe liebte diesen idyllischen Ort, an dem er seine Seelenfreundin Charlotte von Stein oft auf deren Landgut besuchte. 

In Rudolstadt-Heidecksburg befindet sich das prachtvollste Barockschloss Thüringens aus dem 18. Jahrhundert, eine besondere Sehenswürdigkeit für Kulturfreunde.

Bildschirmfoto 2021-10-05 um 14.12_edited.jpg
Bildschirmfoto 2021-10-05 um 14.12_edited.jpg
 

ZIELE

✓ Stärkung des Selbstbewusstseins und der sozialen Kompetenz 

✓ (Wieder-) Entdeckung eigener Interessen und Hobbies 

✓ Erkennen/ Nutzen eigener Ressourcen

✓ Soziale Wiedereingliederung und berufliche Rehabilitation mit dem Ziel der Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft, selbstbestimmt und selbstverantwortlich, sofern möglich

LEITBILD

Wir streben danach, der Individualität des Hausgastes gerecht zu werden; seine Lebensqualität, Kreativität und Lebensfreude sowie seine geistigen, körperlichen und seelischen Fähigkeiten mit Milieu- und Kunsttherapie und anderen Arbeits- und Beschäftigungstherapien zu erhalten und zu fördern. -Irene & Johannes Heuser 

(Inhaber & Geschäftsleitung)

 

BEHANDLUNGSANGEBOTE

KUNST-, FARB-, LICHT-UND MILEUTHERAPIE

Wir arbeiten nach den Grundlagen und Vorgaben der Milieutherapie nach Irene Heuser®, geeignet für Menschen mit psychischen Leiden ab 18 Jahren.

Freies Malen oder Malen nach Musik, Fortsetzungskunst, Erwerb von verschiedenen kreativen Techniken und von Kenntnissen zum Umgang mit Materialien und Utensilien, kunstgeschichtliche Inhalte

ARBEITS-UND BESCHÄFTIGUNGSTHERAPIE 

Beschäftigung in unterschiedlichen Bereichen: Atelier für Malerei, Filzerei, Gärtnerei & Floristik, Holzstudio und Bildhauerei, Töpfern, Näh- und Aromatherapie, Tiertherapie, Korbflechten

GESPRÄCHS- UND GRUPPENANGEBOTE 

Gruppenabende, Einzelgespräche mit Bezugsbetreuern, Beratung, Unterstützung- und Förderung zur Konfliktbewältigung, Förderung kommunikativer Kompetenzen

 

FREIZEIT

car (1).png

Fahrradtouren, Ausflüge, Spaziergänge

sports.png

Sportangebote, Wellness, Tanzen

excursion.png

Kino-und Filmeabende 

cinema.png

Hausinterne Veranstaltungen: Sommer Sportfest, Ausstellung "Kunst und Natur", Weihnachtsbasar 

 
 

KONTAKT

Unternehmensgruppe Sozialwerk Heuser

Jagdschloss Hirschhügel

Kuhfraß Nr. 3

07407 Uhlstädt-Kirchhasel